Datenschutzerklärung

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Vorliegende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Website loehrke.com. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein großes und sehr wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie aus diesem Grund ausführlich darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und Nutzung unserer dortigen Dienste erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden. Gleichzeitig informieren wir Sie über von uns getroffene begleitenden Schutzmaßnahmen in technischer und organisatorischer Hinsicht. Allerdings müssen wir rein vorsorglich darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist uns daher nicht möglich.

2. Verantwortliche Stelle und Diensteanbieter

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist die Jürgen Löhrke GmbH. Die vollständigen Angaben können Sie unserem Impressum entnehmen.

3. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Für den Umfang und die Art der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten ist zwischen einer rein informatorischen Nutzung unseres Internetauftritts zum Abruf von Informationen und der Inanspruchnahme der von uns angebotenen Leistungen zu unterscheiden:

3.1. Informatorische Nutzung

Für die nur informatorische Nutzung unseres Internetauftritts ist die Angabe von personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht erforderlich. In diesem erheben und verwenden wir nur diejenigen Ihrer Daten, die uns durch Ihren Internetbrowser automatisch übermittelt werden, wie etwa:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Ihren Browsertyp
  • die Browser-Einstellungen
  • das verwendete Betriebssystem
  • die von Ihnen zuletzt besuchte Seite
  • die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) sowie
  • Ihre IP-Adresse.

Diese Daten werden von uns bei einem rein informatorischen Besuch ausschließlich in nicht personenbezogener Form erhoben und verwendet. Dies erfolgt, um die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Internetseiten überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unseres Internetangebots. Die IP-Adresse speichern wir nur für die Dauer Ihres Besuchs, eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt.

3.2. Kontaktformular

Sie können mit uns über ein Formular auf der Website Kontakt aufnehmen (Rubrik „Kontakt“). In diesem Formular können auch personenbezogene Daten hinterlegt werden, wie Titel, Vorname, Name, Telefon-/Telefaxnummer und E-Mail-Adresse. Für die Kontaktaufnahme ist lediglich die Angabe der E-Mail-Adresse zwingend, die übrigen Angaben sind optional; hierauf wird auch optisch hingewiesen. Die Erhebung oder Verwendung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, mit Ihnen in Kontakt zu treten und bei Bedarf maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Die Weitergabe Ihrer Daten an andere Dritte erfolgt nicht.

4. Datenschutzrechtliche Einwilligung

Über die reine Kontaktaufnahme hinaus möchten wir gerne - selbstverständlich nur, soweit Sie darin an gesonderter Stelle explizit einwilligen - einen auf Ihre Interessen ausgerichteten Internetauftritt bieten sowie Ihnen gelegentlich per Post oder E-Mail (in Form unseres Newsletters) interessante Neuigkeiten und Hinweise über unser Unternehmen oder unser Waren- und Dienstleistungsangebot zukommen lassen. Ihre Einwilligung können Sie gesondert abgeben. Sie können Ihre einmal erteilte Einwilligung im Anschluss jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Informationen zur Ausübung des Widerrufs finden Sie unter Ziff. 6 dieser Erklärung.

5. Einsatz von Cookies

Für unseren Internetauftritt nutzen wir die Technik der Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden.

Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet.

Für den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, Cookies zuzulassen.

Eine Erhebung oder Speicherung personenbezogener Daten in Cookies findet in diesem Zusammenhang durch uns nicht statt. Wir setzen auch keine Techniken ein, die durch Cookies anfallende Informationen mit Nutzerdaten verbinden.

6. Widerrufs- und Widerspruchsrecht

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine uns erteilte, datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Wenn Sie eine zuvor erteilte Einwilligung widerrufen möchten oder für einen Widerspruch reicht eine einfache Nachricht an uns aus. 

Dazu wenden Sie sich am besten formlos an unsere nachfolgend angegebenen Kontaktdaten:

  • per Post an:
    Jürgen Löhrke GmbH
    Siemser Landstr. 127
    23659 Lübeck
  • per E-Mail an:
    info@loehrke.com

Für die Übermittlung der Nachricht entstehen Ihnen keine anderen Kosten als die Übermittlungskosten nach dem Basistarif.

7. Datensicherheit

Wir setzen im Einklang mit § 13 Abs. 7 TMG gemäß dem Stand der Technik alle technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen. Dies gilt insbesondere zum Schutz gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

8. Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden.

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Informationen des Drittanbieters:

Google Dublin, Google Ireland Ltd.,
Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html
Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html
Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

9. Wiredminds

Auf dieser Website werden mittels des wiredminds Services (www.wiredminds.de) Daten in anonymisierter Form zur kontinuierlichen Optimierung und zur Analyse unseres Webangebotes erhoben und weiterverarbeitet. Bei der Erstellung von anonymisierten Nutzungsprofilen werden dabei Pseudonyme generiert. Dies schließt unter Umständen auch die Verwendung von Cookies ein, die ebenfalls Daten in pseudonymer Form sammeln und speichern. Keinesfalls werden die Daten zur persönlichen Identifizierung eines Besuchers verwendet (soweit dies technisch überhaupt möglich wäre) oder in Zusammenhang mit den Daten über den Träger eines Pseudonyms gebracht.
Wenn Sie hiermit dennoch nicht einverstanden sind, klicken Sie auf den folgenden Link um einer Nutzung Ihrer Besuchs-Daten zu widersprechen und das Website-Tracking vollständig zu unterbinden:

Vom Tracking ausschließen

10. Newsletter

Unter der Rubrik „Anmeldung Newsletter“ haben Sie die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür gelten die nachfolgenden Regelungen:

10.1 Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Angabe Ihrer E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie dies nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen, wird Ihre Anmeldung automatisch gelöscht. Sofern Sie den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können. Des Weiteren speichern wir jeweils bei Anmeldung und Bestätigung Ihre IP-Adressen und die Zeitpunkte, um einen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

10.2 Pflichtangaben für die Übersendung des Newsletters sind Vorname, Name, Firma und E-Mail-Adresse.

10.3 Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an info@loehrke.com oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären. Ihre angegebenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

© Jürgen Löhrke GmbH. Stand Juni 2017

LOEHRKE
Jürgen Löhrke GmbH

Siemser Landstr. 127 | 23569 Lübeck
Deutschland

Tel. +49 451 29307-0
Fax. +49 451 29307-77

info@loehrke.com