Verpackungsentkeimung

Ihre Herausforderung

Mikrobielle Risiken beim Verpacken

In nahezu jedem Produktionsumfeld können mikrobielle Risiken durch Verpackungsentkeimung minimiert werden. Mikroorganismen haften auf Oberflächen, gelangen so in die Abfüllung und führen zu einer Kontamination von Lebensmitteln und Getränken. Die Oberflächenentkeimung der Packstoffe kann hier v.a. für Klasse IV-Abfüllmaschinen Abhilfe schaffen und Risiken minimieren.

Unsere Lösung

PULSED-LIGHT Technologie von Claranor

LOEHRKE präsentiert Ihnen die CLARANOR Pulsed Light-Technologie mit intensiver Strahlung, die Mikroorganismen auf Oberflächen zerstören. Dies ermöglicht die vollständige Entkeimung verschiedenster Packstoffe.

Was ist Pulsed Light?

Die Pulsed Light-Technologie basiert auf der entkeimenden Wirkung von intensiver Lichtstrahlung aus Xenon-Lampen. Der Lichtblitz dauert 0,3 Millisekunden und deckt das Lichtspektrum von 200 nm bis 800 nm ab, mit besonders hohem Anteil an UV-Wellenlängen.

Warum Pulsed Light?

Die Pulsed Light-Technologie ist ein Verfahren zur Oberflächenentkeimung von Packstoffen, das besonders hygienisch und ohne Chemikalien Mikroorganismen auf Verpackungsmaterial abtötet. Einige Einsatzgebiete sind Kappen, Deckel, Becher, Folien und vieles mehr.

Alle Oberflächen, die in direkten Kontakt mit UV-Strahlung kommen, auch transparente und reflektierende Materialien, werden hygienisch und ohne Chemikalien desinfiziert. Die Form des Reflektors ist der entscheidende Faktor. Um eine optimale Behandlung zu erreichen, sollten die Oberflächen frei von Staub und Partikeln sein. LOEHRKE ist der exklusive Anbieter der Pulsed Light-Technologie in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ihr Mehrwert

Der Einsatz der Pulsed Light-Technologie garantiert Ihnen im Vergleich zur chemischen Behandlung deutlich geringere jährliche Kosten. Sie erleben eine validierte Entkeimung inkl. der resistenten Schimmelsporen sowie die Vermeidung von sensorischen Beeinträchtigungen an Produkt oder Packstoff.

Warum LOEHRKE?

LOEHRKE ist seit 2010 ein vertrauensvoller Partner von Claranor. Gemeinsam verfügen die Unternehmen über das Know-How und die Erfahrung, um die Pulsed Light-Technologie in Ihr System zu integrieren. Unser vielseitiges Team garantiert Ihnen Full-Service und Support, für Ihre Claranor Pulsed Light-Technologie. Lassen Sie uns gemeinsam an einer Pulsed-Light-Technologie für Ihre Bedürfnisse arbeiten, die kosteneffektiv ist und Ihren Anforderungen entspricht.
Sichern Sie sich jetzt Ihr Claranor Pulsed Light-System unter Tel: +49 (0)451 29307 0 oder per E-Mail an solutions@loehrke.com. Das LOEHRKE Team unterstützt Sie gerne!

LOEHRKE zählt zu den führenden Anbietern von Hygienelösungen für Produktionsanlagen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Jedes unserer Produkte wird vor Auslieferung auf Leistung und Funktion getestet.

Unternehmen

Die Jürgen Löhrke GmbH ist ein unabhängig agierendes Tech­nologie­unternehmen und bietet Lösungen für die Pro­zess­technologie und Prozesshygiene an. Das mit­tel­stän­dische Familien­unter­nehmen hat sei­nen Sitz in Lübeck und ist seit der Gründung im Jahre 1984 Partner der internationalen Lebens­mittel- und Getränke­industrie ...

Zertifikate

Qualitätssicherung wird bei LOEHRKE großgeschrieben – daher arbeiten wir stetig daran, unsere Prozesse zu optimieren. Im Rahmen dessen, lassen wir uns regelmäßig durch verschiedene, unabhängige Unternehmen prüfen und zertifizieren ...

Kompetenzen

Mit Begeisterung und Inno­vation: Neben der Produktion und Lieferung einer Anlage übernimmt LOEHRKE auch die kom­plette Projek­tierung bis zur Inbetrieb­nahme und bietet darüber hinaus noch um­fang­reiche After-Sales-Service­leis­tun­gen an. Die LOEHRKE Pro­jekt­teams sind so zusam­men­ge­stellt, dass das langjährige Know-how ...

LOEHRKE
Jürgen Löhrke GmbH

Siemser Landstr. 127 | 23569 Lübeck
Deutschland

Tel. +49 451 29307-0
Fax. +49 451 29307-77

info@loehrke.com