AUTOMATISIERTE ANLAGENHYGIENE BEDEUTET AUCH ARBEITSSCHUTZ

Das Thema Reinigung wird von produzierenden Betrieben häufig als notwendiges Übel betrachtet. Auch sind die erforderlichen Chemikalien teuer und stellen ein Risiko für die Arbeitssicherheit dar.

Daher ist der Austausch manueller durch automatisierte Reinigungsprozesse, der einzige Weg zu einer optimalen Produktionshygiene und einem reproduzierbaren Reinigungsergebnis. Willkommene Nebeneffekte sind eine verbesserte Arbeitssicherheit, sowie erhebliche Betriebskosteneinsparungen in den Bereichen Wasser, Energie und Chemikalien.

LOEHRKE bietet integrierte Hygienelösungen, welche alle Aufgabenstellungen rund um die Reinigung und Desinfektion von Prozess und Abfüllung zusammenfasst: von der konventionellen Schaumreinigung bis zur präventiven Sprühdesinfektion.

Eine Hygiene-Komponente aus dem LOEHRKE Paket für offene Anlagenhygiene ist die PREMIX Vormischstation. Die PREMIX dient der automatischen Vormischung und Lagerung von Reinigungs- und Desinfektionsmedien. Sie mischt Wasser mit den gewünschten Chemikalien, zuverlässig und in gleichbleibender Konzentration. Die Lagerung der vorgemischten Lösung erfolgt in dem integrierten Tank, welche von dort mit einer energieeffizienten Pumpe nach Bedarf zum Anwendungsort gefördert wird.

Die PREMIX Vormischstation bietet Ihnen viele Vorteile wie:

  • Stark verbesserte Arbeitssicherheit und gesteigerte Arbeitsplatzqualität durch absolut minimierten Umgang mit Chemikalien

  • Betriebskosteneinsparungen in den Bereichen Wasser, Energie und Chemikalien

  • Anlagen- bzw. materialschonend durch bereits verdünnte Chemikalien

  • Reproduzierbare Hygieneergebnisse durch konstante Konzentration der Reinigungs- und Desinfektionslösung

  • Zuverlässige Funktion auch bei schwankender Wasserzufuhr

  • Automatische Steuerung und Prozesskontrolle

  • Komplettes Gehäuse aus rostfreiem Stahl im Hygienic Design

  • Erweiterbar durch modulare Bauweise

LOEHRKE bietet Ihnen maßgeschneiderte Konzepte, sei es für Neuinvestitionen, Umbauten bestehender Anlagen oder auch für Anlagenteile. Gerne informieren wir Sie im Detail.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder
per Telefon +49 451 29307-0

LOEHRKE - SEIT 1984

LOEHRKE
Jürgen Löhrke GmbH

Siemser Landstr. 127 | 23569 Lübeck
Deutschland

Tel. +49 451 29307-0
Fax. +49 451 29307-77

info@loehrke.com